Neice-Day

Wieder wollen wir uns einen nice Day von Deschka nach Rothenburg an der Neiße machen!

Los geht es mit den Booten um 13.00 Uhr von der Anlegestelle in Deschka (fürs Navi bitte eingeben: Auenstr. 57). Der Weg zur Anlegestelle ist in Deschka auch ausgeschildert. Die Bootstour bis zur Hauptanlegestelle in Rothenburg dauert ca. 3,5 Stunden.

Zur Bootstour sorge bitte jede und jeder selbst für etwas Proviant und Getränke!

Zum Abschluss erwartet uns in der Freiluftgaststätte in Rothenburg (Tormersdorfer Allee 1) direkt an der Neiße ein bestelltes GRILLBUFFET. Bitte beachte, dass in der Gaststätte die Getränke selbst zu bezahlen sind! Eigene Getränke sind in der Gaststätte nicht erlaubt! 

ANMELDUNG bis 08.06.19 bitte hier!

HINWEIS FÜR ALLE AUTOFAHRER: Bitte seid mit euren Jugendlichen spätestens um 12.30 Uhr an der Anlegestelle in Deschka und lasst dort alle schnell aussteigen. – Fahrt mit euren Autos dann weiter nach Rothenburg, Tormersdorfer Allee 1, wo ihr das Auto parken könnt und von dort werdet ihr um 12.45 Uhr mit einem Kleinbus des Bootsverleihers wieder zurückgefahren zur Anlegestelle in Deschka. Bitte seid deshalb pünktlich, damit wir um 13 Uhr mit der Einweisung und der Tour starten können.

+ Deschka, Auenstr. 57 + Beginn: 15.06.2019 um 13:00 Uhr + Ende: ca. 18:30 Uhr in Rothenburg, Tormersdorfer Allee 1 +
+ ANMELDUNG bis 08.06.2019 + TN-Beitrag: 10 Euro+

Präventionsschulungen 2019 für Jugendliche und Erwachsene

Wir möchten Kindern und Jugendlichen einen geschützten Rahmen bieten, um sich zu entwickeln, in Gruppen von Gleichaltrigen ihre Freizeit aktiv zu gestalten und ihre Einzigartigkeit zu entdecken.

Daher bieten wir unter der Leitung von Juliane Neutsch-Hebeis zwei Schulungstermine an, die sich sowohl an Jugendliche als auch an Erwachsene richten. Die Teilnahme wird zertifiziert und ist kostenfrei!

In dieser dreistündigen Schulung geht es um Grundlagenwissen zum Thema „sexualisierte Gewalt“:

  • Was ist überhaupt sexualisierte Gewalt?
  • Wie häufig kommt das vor?
  • Wer sind Opfer und wer Täter*innen?
  • Was sind Anzeichen, woran ich merken kann, dass ein Kind, ein Jugendlicher oder eine Jugendliche betroffen sein könnte?
  • Was bedeutet das für mich als Gruppenleiter*in?
  • Wie viel Nähe und wie viel Distanz sind okay?
  • Darf ich ein Kind noch auf den Schoß nehmen, wenn es weint oder sollte ich es besser lassen?

Pro Schulung max. 20 TN! Anmeldungen sind bis spätestens 1 Woche vor Schulungsbeginn an info@jubazi.de zwingend erforderlich!

SCHULUNGSTERMINE:

  • 01.06. | 09.00 bis 12.00 | Pfarrkirche St. Benno + Joh.-Seb.-Bach-Str. 1a – 01877 Bischofswerda
  • 12.10.  | 09.00 bis 12.00 | Filialkirche St. Antonius – August-Bebel-Str. 55 – 02736 Oppach

Termine der Bistumsjugendseelsorge

Anmeldungen für die folgenden Kurse werden direkt an die Bistumsjugendseelsorge gesendet:

Werbeblock :) SAMUEL HARFST LIVE | Bischofswerda